Start
    Frühling
    Sommer
    Herbst
    Winter
    Album
    Kontakt


    Willkommen
    Über den Comic
    Nana
    Paul
    Nanas Tagebuch
    Der Trainer
    Frau Zerberus
    Frau Honig
    Der Fernseher
    Über den Zeichner

    PaulDer Trainer


 
 



Nanas Tagebuch hört ihr geduldiger zu als jeder Therapeut. Es hilft ihr dabei, komplexe Gedanken zu sortieren,
bedeutsame Erfahrungen zu reflektieren und über andere zu lästern, ohne dass es jemand mitbekommt.
Aber Nanas Tagebuch ist nicht nur ein persönliches Dokument. Denn als zukünftige berühmte Schriftstellerin
fühlt sich Nana natürlich verpflichtet, schon das Seelenleben ihrer frühen Jahre für die Nachwelt zu erhalten.
In diesem Sinne findet es Paul zu Recht sehr enttäuschend, dass er nie in Nanas Tagebuch lesen darf.